Blogger für Flüchtlinge – jede Spende hilft #BloggerFuerFluechtlinge

#BloggerFuerFluechtlinge

Flüchtlinge, die unser Land erreichen, haben einen langen und strapaziösen Weg hinter sich.

Schlimme Umstände in ihrer Heimat zwangen sie ihr Land zu verlassen. Niemand würde diesen Schritt auf sich nehmen, wären da nicht dramatische Umstände, die einen dazu zwingen.

In welche Gesellschaft man hineingeboren wird, ist nicht steuerbar. Mir selbst geht es gut. Ich hatte Glück – lebe in gesicherten Verhältnissen, habe ein Dach über dem Kopf, eine gute Arbeitsstelle und ausreichend Essen und Trinken, Kleidung usw. für meine Kinder und mich. Ich bin dankbar dafür.

Gerne möchte ich mich für die Schutzsuchenden engagieren. Welche Möglichkeit gibt es?

Gestern las ich den Beitrag von meinem Bloggerbekannten Peter G. Spandl

http://aus-meinem-kochtopf.de/ein-lob-den-blogs-bloggerfuerfluechtlinge/

(der übrigens ein ganz wunderbares Kochblog schreibt) und so kam ich auf die Idee mich der Aktion #BloggerFuerFluechtlinge anzuschließen.

Was steckt hinter #BloggerFuerFluechtlinge?

Alle Informationen, die hier kursiv geschrieben folgen, sind von der Website http://www.blogger-fuer-fluechtlinge.de/ übernommen.

Blogger für Flüchtlinge ist eine Initiative von Nico LummaStevan PaulKarla Paul und Paul Huizing.
Wir sind ganz normale Menschen. Menschen denen nicht egal ist, wie mit anderen Menschen umgegangen wird. Menschen, die helfen wollen.

Die Aktion #BloggerfuerFluechtlinge möchte nicht nur Nähe, Toleranz und Aufmerksamkeit schaffen sondern auch Spenden sammeln für die Menschen, die aktuell vor Krieg und Hunger in unser Land fliehen und unsere Hilfe benötigen.

Wir wollen Augen öffnen. Niemand soll mehr wegschauen.
Wir versuchen gemeinsam die Flüchtlingshilfe zu unterstützen.

Wenn du aktiv helfen möchtest, gibt es viele Möglichkeiten!

Und vor allem kannst du aktiv dazu beitragen, dass Flüchtlinge in der Mitte unserer Gesellschaft akzeptiert werden.


Wenn jeder einen kleinen Beitrag leistet, kommt was Großes dabei raus.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich – wie Peter – den ein oder anderen Blogger (m/w) zum Mitmachen anregen könnte 🙂

Danke!

Lieben Gruß von Yvonne


Nachtrag (06.10.2015 um 19:00 Uhr)
.
Der aktuelle Spendenstand beträgt
.
Schon gesammelt: 128.428 €
Spender: 1.407