Bildgestaltung mit Kalligraphie und Farbe

.

Die 7. Stunde meines Anfänger-Kalligraphie-Kurses stand unter dem Motto:

.

Bildgestaltung mit Kalligraphie und Farbe

..

Nachdem wir einige Beispiele aus dem Iran – früher und heute – betrachtet haben, ging’s super inspiriert los 😉

Er fordert uns ziemlich heraus, unser Lehrer Winfried. Selbst Künstler von Beruf bzw. Berufung, fällt ihm die spontane bildende Kunst auch recht einfach … im Gegensatz zu uns eingerosteten Büromenschen.

.

Spaß hat’s jedenfalls gemacht (auch wenn Winfried unsere Werke mal wieder ganz schön kritisch betrachtet hat) … und das kam dabei raus:

.

Positive und negative Gefühle in Farbe und Schriftgröße unterschieden – ein Gefühlschaos sozusagen 😉

.

Halte das Glück …

.

Schön und so wahr … eines meiner Lieblingsgedichte

.

Halte das Glück

.

Halte das Glück,

wie den Vogel:

so leise und lose wie möglich,

dünkt er sich selber nur frei,

bleibt er dir gern in der Hand.

.

Friedrich Hebbel

(* 18. März 1813 in Wesselburen, Dithmarschen; † 13. Dezember 1863 in Wien)