Sweet 16 – basteln zum 16. Geburtstag

Mein Sohn wurde im Dezember 16 und hierzu habe ich ihm eine Karte und eine 16 gebastelt.

Die Karte kam ziemlich gut an, er fand sie total witzig …

Karte zum 16 Geburtstag

Und dann noch etwas mit Text versehen …

Karte 16 fertig 2

Da der 16. Geburtstag ein besonderer ist, wollte ich ihm noch eine 16 basteln.

Ich fand bei Depot die Zahlen 1 und 6 und habe sie bemalt, verziert und zusammengeklebt:

16

Eine Zahl kostet knapp 4 Euro und ist ca. 10 cm hoch.

Die Überraschung war perfekt. Das Geburtstagskind hat sich sehr gefreut!

Layout 3 – Scrapbooking Weekend Bayern – Birthday Cake

Hui, noch ein Layout, das ich beim wunderbaren

Scrapbooking Weekend in Bayern mit den Scrappies

(Sandra Fassl und Gaby Ziegelbauer) erstellt habe.

Auch bei diesem Doppelseiten-Layout gab es keine Aufgabenstellung. Ich hab es nach eigenen Ideen entwickelt.

Ein Geburtstags-Layout. Ich habe den Kuchen in den Vordergrund gestellt, nicht das Geburtstagskind. Man sieht damit ganz gut, wie man auch „Nebensächlichkeiten“ bescrappen und damit in den Mittelpunkt stellen kann. Es muss nicht immer um Personen gehen.

Wie du sicher schon bemerkt hast, liebe ich das Kraft-Papier von Bazzill.

Sollten dich die Materialien interessieren … du erhältst sie alle in meinem Shop www.scrappyhappy.de

Ich bin bei der Suche gerne behilflich.

 

 

rosa Geburtstagskarten

Rosa Phase

Ich hatte gestern eine rosa Phase, die ich mit Geburtstagskarten ausgelebt habe 😉

.

Als Werkzeuge habe ich den Slice Design Cutter mit der
Design Card Basic Shapes 2, Fiskars Bordüren Stanzer und den Cricut Paper Cutter verwendet (mehr Infos bei www.scrapbookingstuttgart.de und bei www.scrappyhappy.de).

Das Designpapier ist von DCWV.

Hier die Ergebnisse des gestrigen Abends:

Hat Spaß gemacht.