Grüner Daumen?!

Seit einigen Wochen wundere ich mich über den großen Überlebenswillen meiner Tabledance Orchidee, die auf der Fensterbank in unserer Küche steht!

Ich gieße sie, staune wieviel Wasser das kleine Pflänzchen vertilgt und freue mich, dass sie nicht eingeht sondern wächst!

Ja, sie wächst 🙂

Hier muss ich schnell einfügen, dass diese Orchidee im Moment bei mir zu Hause die einzige Pflanze ist, die nach spätestens 6 Wochen noch NICHT verstorben ist.

Fragt mich nun gestern mein Mann: Sag mal, ist dir eigentlich aufgefallen, wie schön die Orchidee in der Küche ist?

Ich: Ja, doch! Ich gieße sie fast täglich. Die hat aber auch einen Durst. Der Wahnsinn – es gefällt ihr, wie ich sie umsorge!

Stolz grinse ich ihn an 🙂 (so ungefähr)

Er: Nein, die hat keinen großen Durst …  ich leere fast täglich das Wasser aus dem Übertopf !

😦

Und die Moral von der Geschicht: Zimmerplanzen taugen nicht!

4 Kommentare zu “Grüner Daumen?!

  1. Hallo mein Schatz,
    sei nur nicht so streng mit dir, im Garten gedeiht ja alles wunderschön.
    Und solange du mich schön gießt, werde ich auch nicht eingehen.
    Kuss dein Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s