Warum?

Warum bloggen die Leute, habe ich mich immer gefragt?

Warum gibt es Blogs?

Da regt sich jeder über den gläsernen Menschen, über „Big Brother ist watching“ you, über Volkszählungen, Fragebogen, Auskunftspflicht auf … und im gleichen Zug gibt man Privates ganz öffentlich preis?!

Mmmh. Jetzt habe ich selbst einen Blog. Warum?

Verkappte Hobby-Kolumnistin, Selbstdarstellerin, möchtegern Promi?

Oder sehne ich mich nach den Tagen zurück, als klein yvonne abends heimlich mit der Taschenlampe und dem Tagebuch unter der Bettdecke lag und Wichtiges notiert hat? Geschichten von der Schule, der gehassten Flötenstunde, der ersten Liebe …

Ich weiß es nicht.

Muss man immer auf alles eine Antwort haben?

Nein.

Warum also?

DARUM!

2 Kommentare zu “Warum?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s